Backend

Einen Link erstellen

Vergewissern Sie sich, dass Sie den Editor im Visuellen Modus verwenden. Markieren Sie das oder die Wörter, die verlinkt werden sollen. Klicken Sie nun in der Icon-Leiste auf das Kettensymbol. Im Dialogfeld tragen Sie den Link ein und klicken dann auf das Enter/Return-Icon oder drücken Sie die Enter/Return-Taste auf Ihrer Tastatur.

Link erstelen

Bitte klicken Sie auf das Bild um die Animation zu sehen

Einen Link ändern

Wenn Sie einen Link oder einen verlinkten Text ändern wollen, müssen Sie zuerst den verlinkten Text markieren. Das hört sich allerdings einfacher an, als es ist. Klicken Sie nämlich auf den Link, öffnet sich die verlinkte Seite.

Verlinkten Text markieren
Arbeiten Sie hier am besten zusätzlich mit den Pfeiltasten Ihrer Tastatur. Klicken Sie rechts neben den verlinkten Text und dann drücken Sie auf Ihrem Keyboard die Pfeiltaste nach links, bis sich das Dialogfeld öffnet. Seit WordPress 4.8 wird der verlinkte Text zusätzlich hellblau hinterlegt.

Tipp: Testen Sie einmal aus, was passiert, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf den Link klicken.

Link auswählen

Bitte klicken Sie auf das Bild um die Animation zu sehen

URL ändern
Klicken Sie im Dialogfeld auf das Bleistift-Icon, tragen Sie den neuen Link ein und klicken Sie auf das Enter/Return-Icon.

Link ändern

Bitte klicken Sie auf das Bild um die Animation zu sehen

Verlinkten Text und Link-Ziel ändern
Wenn Sie den verlinkten Text oder das Link-Ziel ändern möchten, klicken Sie wieder auf das Bleistift-Icon und anschließend auf das Zahnrad-Icon. Tragen Sie in das Feld „Link-Text“ die Änderung ein und wählen Sie optional aus, ob der Link ein einem neuen Tab öffnen soll. Klicken Sie zum Abschluss auf „Aktualisieren“.

Link-Text ändern

Bitte klicken Sie auf das Bild um die Animation zu sehen

Vor oder nach dem Link schreiben

Manchmal ist es etwas mühselig vor oder nach dem verlinkten Text weiteren Text zu schreiben, ohne dass dieser auch verlinkt ist. Oder man hat ohne es zu wollen ein Leerzeichen ebenfalls verlinkt. Auch hier nimmt man am besten wieder die Pfeiltasten der Tastatur zu Hilfe. Seit 4.8 erhalten Sie durch die hellblaue Hinterlegung zudem ein optisches Feedback, wo der Link anfängt oder aufhört.

Klicken Sie rechts neben den Link-Text und bewegen Sie den Cursor mit der Taste „Pfeil nach links“ auf den Link-Text zu, bis dieser hellblau hinterlegt ist. Bewegen Sie  den Cursor nun mit der Taste „Pfeil nach rechts“ einen Schritt vom verlinkten Text weg. Tippen Sie nun das Satzzeichen (Punkt, Komma, etc.) ein oder fügen Sie ein Leerzeichen ein und schreiben Sie den neuen Text.

Text nach einem Link

Bitte klicken Sie auf das Bild um die Animation zu sehen

Artikel der eigenen Website verlinken

Um interne Links anzulegen markieren Sie den Text, der verlinkt werden soll, klicken Sie dann auf das Ketten-Icon und tippen Sie im Dialogfeld nun Ihr Suchwort oder Ihre Suchwörter ein. Aus dem angezeigten Suchergebnis wählen Sie mit Mausklick den gewünschten Artikel aus und klicken zum Abschluss auf das Enter/Return-Icon.

Interner Link

Bitte klicken Sie auf das Bild um die Animation zu sehen

Hinweis auf fehlerhaften Link

WordPress weist mit einer rot gestrichelten Umrandung auf einen fehlerhaften Link hin.

Fehler im Link

Bitte klicken Sie auf das Bild um die Animation zu sehen

Link wieder entfernen

Um einen Link zu entfernen, müssen Sie den verlinkten Text markieren (wie das geht, wurde oben im Abschnitt „Einen Link ändern“ beschrieben). Klicken Sie nun auf das getrennte Ketten-Icon.

Link entfernen

Bitte klicken Sie auf das Bild um die Animation zu sehen

Letzte Aktualisierung: 08.07.2017